ENT-wicklungen: naturgetreue Kleidung und Ausrüstung

Im Laufe eines Lebens ent-wickelt sich der Mensch – so auch wir. Im Laufe der Jahre haben wir uns verändert. Unsere Kleidung und Ausrüstung wurden stets natürlicher. Wir haben so ziemlich viel nun auf natürliche Rohstoffe umgestellt.

Loden – Leder – Leinen sind die Stichworte.

Wir haben nun reine Lederschuhe – ohne Laminat / Goretex, Bekleidung aus Loden- und/oder Walkstoff, Hemden, Kleider aus Leinen und die persönliche Ausstattung auch aus immer mehr Teilen aus Loden etc. versehen.

Manche Taschen und Säckchen nähen wir von Hand selbst.

Entscheidende Vorteile von Loden und Walkwolle: muß nicht ständig gewaschen werden, über Nacht auslüften reicht. Sowohl Rauchgeruch, Schweiß etc. sind nach dem Auslüften weg.

Die Stoffe sind bei weitem nicht so feuerempfindlich wie synthetische Stoffe oder Mischgewebe. Wer mit einer Softshell- oder Fleecejacke mal nahe am Feuer saß, weiß was gemeint ist… 😉

Zudem sind Bekleidung und Ausrüstung deutlich geräuschärmer als „herkömmliche“ Ausstattung. All die Jäger wissen, warum sie an Loden festhalten.

 

Unsere Empfehlungen:

Schuhe: Trabert Schuhe aus Ostheim / Rhön https://trabert-schuhe.de/

Lodenbekleidung und Ausrüstung:

Lodenjacken und Schlupfjacken aus Kempten: http://www.ares-outdoor-tactical.de

Hubertus Loden aus München: http://www.hubertus-gmbh.de

Waldkauz und Steinkauz aus Neuss: http://www.waldkauz.net  http://www.steinkauz.net

Walk- und Merinobekleidung von Mufflon: http://www.mufflon.com

Merinowäsche von Woolpower aus Schweden: https://www.woolpower.se/