Während den Feiertagen in der Fränkischen Schweiz wandern…

Während die meisten Bundesrepublikaner vergeblich ihre EIER suchen, war ich wieder marschieren. Den dritten 25-Km-Marsch in 10 Tagen, heute ohne Pausen, nur den einen oder anderen ‚Fotohalt‘. Insgesamt in 3 Stunden. Bei den Höhenmetern und meinem Alter bin ich doch sehr zufrieden ☝🏻🌐👣🐺🐾🌞🌳

Ein „Wölfisches Wochenende“ und etwas „Glamping“

Anbei ein paar Impressionen von einem schönen Wochenende in Oberfranken

Liebe auf „Wölfisch“ …

Endlich mal wieder unter Wölfen spielen ❤🐾🐺😍Die meisten Hundebesitzer kommen mit dieser Art Spielerei nicht klar….( und deren Hunde auch nicht 🐕) Schönen Sonntag Euch! 💛

Fotos: Bianca Freilinger https://b-freeart.com/index.html

Forelle ‚in Klopapier‘ à la EINZELKÄMPFER in der Glut garen…

Hier ein kurzes Video, wie ich und viele andere Soldaten bei der EINZELKÄMPFER-Ausbildung vor knapp 27 Jahren das Zubereiten einer Forelle gelernt habe:

Seit über 10 Jahren ist das bei unseren Grundkursen Programm und haben das ca. fünfhundertfach vorgeführt. Das ist natürlich nur eine Möglichkeit des Garens. Im Sommerhalbjahr kann die Forelle auch in große Blätter eingewickelt und so verzehrfertig zubereitet werden. Alternativ z.B. noch im Erdofen.

Was wir so außerhalb der Seminarzeit machen?

In unserer freien Zeit sind wir natürlich auch sehr oft in der Natur unterwegs. Hier mal ein Beispiel – auch im Winter sitzen wir öfter draußen und kochen am Lagerfeuer…

Zusammen mit unseren Hunden genießen wir die Stille, die Zweisamkeit sowie die Einsamkeit.